Ziele des Netzwerkes

Unser Ziel ist es, die Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen mit ADS/ADHS zu verbessern und eine optimale Unterstützung von Eltern, Lehrern, Erziehern durch professionelle Berater, Therapeuten und kommunale Institutionen zu bieten. Dabei soll ohne Umwege eine zielgerichtet und qualitativ hochwertige, leitlinienbasierte Diagnostik und Therapie in der ambulanten ärztlichen und psychotherapeutischen
Versorgung sichergestellt werden, in dem das Angebot von
regionalen Versorgungsstrukturen ausgebaut und vernetzt wird.